Samstag, 30. Juni 2012

Dear summer ...


Oh what a beautiful day today!
The summer finally has arrived here and looks like a picture-perfect summer with blue sky and yellow fields, white butterflies dancing between the flowers in the grass and bird’s twitter everywhere. I had my breakfast outside on the terrace with toast and self-made marmelade from strawberries and rhubarb which have a taste of summer too and I went barefooted through the grass and there is a sweet scent of summer everywhere.
Besides it is much too hot today for any exhausting work such as housekeeping duties. I will send all my goals and aims and to-dos on holiday for today except riding my bicycle and the need for a cool and shady place.


And how beautiful do the fields and the grassland look like here today dressed in their lovely summer clothes, so I can’t understand that for so long I had no relationship to this natural scenery.
It was not love at first sight when we once came here but rather love “at second” sight, perhaps even more beautiful than all others before …

What a pity not being able to take a picture of the sweet scent of summer.

A beautiful summer-weekend to all of you! 

 



Himmel, ist das schön!
Es ist Sommer hier. Und zwar richtig echt. Ein Bilderbuchsommer mit blauem Himmel und gelben Kornfeldern, weißen Schmetterlingen, die fröhlich flatternd über die Wiesenblumen tanzen und munterem Vogelgezwitscher rundum. Ich bin nach dem Frühstück draußen auf der Terrasse (mit Toast und selbstgemachter Erdbeer- und Rhabarbermarmelade, die ebenfalls nach Sommer schmeckt) schon barfuß durch den Garten gelaufen und die Luft riecht so gut! 



Außerdem ist es inzwischen auch viel zu heiß um noch irgendetwas Anstrengendes, wie zum Beispiel Hausarbeit, zu machen. Muß man denn immer Ziele haben? Ich glaube jegliche Ziele und To Do’s gehen heute mal bis auf Weiteres in die Ferien. Bis auf ein bißchen radeln natürlich und ein bißchen Schatten suchen vielleicht.
Und wie schön macht der Sommer diese Felder und Wiesen hier, zu denen ich lange keine Beziehung hatte? Ich gestehe, es war nicht unbedingt Liebe auf den ersten Blick, als wir damals hierher gezogen sind. Eher Liebe auf den zweiten, oder dritten Blick, aber dafür um so schöner, …
Und manchmal finde ich es richtig schade, daß man Düfte nicht malen kann.


 

 

Ich wünsche allen ein wunderbares Sommerwochenende!

~*~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...