Freitag, 3. November 2017

A fall walk



We must let go of the life we have planned, so as to accept the one that is waiting for us.

Joseph Campbell





“Letting go” fits well into the autumn, I think. Particularly with regard to the melancholy that sometimes occurs when you see the leaves falling. And it always hits me, this fall-melancholy. I find it difficult to let go.
After all, these things I hold on give me a certain support in life.
But then again, you’ll have your hands free as soon as you let go and you can do something else. Something new you never did before.
However, people like me are always afraid of a freefall as free as the leaves outside are falling from the branches.
Of course, the view becomes a lot more clearer as soon as the trees are leafless. Suddenly you can easily look around, look for something new and from this different perspective you can find some worthwhile new goals which you can hold on to for the time being.
 

With this in mind you'll find some pictures today I took at Kloster Weihenstephan on a fall walk with my mom. 

Have a nice weekend!


Wir müssen das Leben loslassen, das wir geplant haben, 
um das Leben zu leben, das auf uns wartet.

Joseph Campbell



Das Loslassen passt ja gut zum Herbst, finde ich. Also auch im Hinblick, auf die Wehmut, die einen bisweilen trifft, wenn man die Blätter draußen fallen sieht. Und mich trifft sie immer, die Wehmut. 
Mir fällt auch das Loslassen schwer. Schließlich geben die Dinge an denen ich mich festhalte ja auch einen gewissen Halt. Andererseits hat man natürlich beide Hände frei, sobald man loslässt und kann dann auch mal was Anderes machen. 
Aber Leute wie ich haben dann immer gleich Angst vor dem freien Fall. So frei wie die Blätter draußen von den Bäumen fallen. Wobei man dann natürlich auch wieder viel mehr sieht, wenn die Bäume endlich blattlos sind. Da richtet sich der Blick dann viel leichter auch mal auf etwas Anderes und aus der neuen Perspektive lassen sich mit der Zeit auch schöne, neue Ziele finden, an denen man sich dann wieder eine Zeit lang festhalten kann.

In diesem Sinne poste ich hier heute die Fotos, die ich auf einem Herbstspaziergang im Kloster Weihenstephan mit meiner Mutter gemacht habe und wünsche ein schönes Wochenende!















  Stefanie
~*~





Kommentare:

  1. Your photos are stunning, what a perfect walk with your mom to ponder the new season!

    AntwortenLöschen
  2. So many flowers blooming for this time of the year. There are several quotes of Joseph Campbell that I love, and are so true. I think letting go is difficult for most people, but a necessary part of life.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön in Wort und Bild!!!!
    Danke für die schönen Fotos vom Klostergarten Weihenstephan...
    da wird mir auch ein wenig wehmütig ums Herz, wenn ich Bilder von Freising sehe, ich war schon sooo lange nicht mehr da. Eine meiner letzten nahen Verwandten, die dort gelebt haben ist auch schon mehr als 20 Jahre tot.Ich denke oft an meine Pubertätszeit in Freising, grade jetzt wo meine Tochter ( bald 17) genau in dem Alter ist als ich damals!

    Schönes Wochenende - und gutes Loslassen!

    Knuddel
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. so many flowers and colours to look at on your walk, very pretty :)

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Bilder! Und Worte, mir aus der Seele geschrieben!
    Eine schöne Woche dir ♥
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...